Gardyperle

Diese kleinen Verführer haben mich voll im Griff,ich komme nicht mehr davon los,aber eigentlich will ich das auch nicht!










Freitag, 20. Juli 2012

Die zierliche Squaw



Hier kommt die Squaw etwas schlanker,ich habe sie noch mal mit 15/0 Rocailles gehäkelt und nicht ganz so bunt!

Kommentare:

  1. Ein weiteres Meisterwerk der Perlenhäkelkunst,
    diesmal in gedeckterer Farbwahl,jedoch genauso wunderschön wie die erste Kette!
    Mit lieben Grüßen aus Niederösterreich:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Die ist wunderschön geworden - gut Ding braucht eben Weile!

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja auch wieder schön geworden!
    Ich freue mich schon, sie in echt sehen zu können!

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irmi,
    Deine Kette ist ja ein Traum.Meine Gratulation dazu.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  5. Die Kette ist dir wieder gut gelungen!
    Ich freu mich schon, sie anfassen zu können.

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. Diese Kette ist superschick geworden! Ganz klare Farben, gefällt mir ganz außerordentlich gut :-))
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die netten Kommentare,das wird bestimmt nicht die einzige bleiben!

    AntwortenLöschen
  8. Also diese Kette haut mich echt um! Find sie total schön! Vor allem müssen die Perlen ja alle in der richtigen Reihenfolge gefädelt werden! WOW!

    Die Muster sind wundervoll, obwohl ich normal sehr selten kurze Ketten trage, DIE würd ich tragen :-) ... wunderschön!

    LG SiLe

    AntwortenLöschen