Gardyperle

Diese kleinen Verführer haben mich voll im Griff,ich komme nicht mehr davon los,aber eigentlich will ich das auch nicht!










Donnerstag, 13. Juni 2013

Pendant: Eau de source von Ellad2

Ein sehr auffälliger Anhänger,eigentlich sollte es ein schlichtes Teil für mich sein,aber es sieht garnicht schlicht aus! Und ich habe ihn zweimal gemacht,weil der Anfangsfaden sich aufgelöst hat und ich falsch gefädelt habe!

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut dein neuer Anhänger.
    Die Farbzusammenstellung, genauso wie die Machart und die Präsentation, ist außergewöhnlich und beeindruckend!
    Mit ganz lieben Grüßen:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein ganz besonders schöner Anhänger - auffällig im total positiven Sinn.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass du nicht aufgegeben hast.
    Der Anhänger ist wirklich toll.

    AntwortenLöschen
  4. Nein, einfach ist der Anhänger sicher nicht. Aber im positiven Sinne. Ich liebe diese "romantischen" Designs, wenngleich ich selbst noch nicht viel auf diese Art und Weise gemacht habe, also eher "kaum was"... wobei ich das in nächster Zeit sicher mal angehen werde... sie sind einfach sooo schön :) ...

    Dein Anhänger ist wirklich wunderschön und prunkvoll!

    LG SiLe

    AntwortenLöschen
  5. ...nachdem du öfter Gast auf meinem Blog bist und so liebe Einträge machst, habe ich nun endlich einmal 'bewusst' einen Gegenbesuch bei dir gemacht. (ich war schon öfter hier auf diesem Blog, doch heute mit allen Sinnen.)

    Du fädelst auch so viele wunderschöne Perlereien
    und total beeindruckt hat mich deine Häkelkette! Boah, was für ein Teil!!!
    Ich weiß auf jeden Fall, dass ich mir bald bei Brigitte Iländer ein Starter-Kit zulegen muss.

    Dann wünsche ich dir viel Freude beim Fädeln von 'Cordula Spirali' und vielleicht hast du ja später auch ein Bild vom fertigen Schmücker für mich?

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ich bedanke mich für die Anerkennung und die positiven Kommentare!

    AntwortenLöschen